7. April 2016

AGB

[:de]AGB

1. Noch nicht erschienene Bücher werden vorgemerkt. Subskriptionsevents bedingen entweder den vorherigen Erwerb von Subskriptionsexemplaren oder den Erwerb auf dem Event.

2. Die Bestellungen sollen ausschließlich über diese Seite und nicht per E-Mail erfolgen.

3. Angebote sind stets freibleibend., Liefermöglichkeit in jedem Fall vorbehalten. An feste Liefertermine können wir uns nicht binden, da wir insbesondere bei Tonträgern von der Zulieferung der Herstellerfirmen abhängig sind. Teillieferungen sind zulässig.

4. Die Rückgabe von Tonträgern ist ausgeschlossen. Sendungen zur Ansicht sind nicht möglich. Ungenehmigte Remissionen werden auf Kosten und Gefahr des Käufers zurückgesandt.

5. Der Umtausch von Tonträgern und Büchern ist nur bei eindeutigen Fabrikationsfehlern möglich. Die Reklamation ist innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Lieferung schriftlich geltend zu machen.

6. Der Transport der Ware erfolgt auf Rechnung und Risiko des Käufers. Für eine auf dem Versandweg verloren gegangene Sendung kann keine Haftung übernommen werden. Beschädigte Sendungen sind umgehend bei der Post zu reklamieren.

7. Die Preise sind Euro-Preise und enthalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer. Preisänderungen sind vorbehalten. Die Preise für Bücher unterliegen der Preisbindung.

8. Es gelten die aktuellen Versandkosten der „Deutschen Post AG“ sofern keine anderen genannt sind. Von einem Warenwert ab 75,- Euro erfolgt die Lieferung versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.

9. Lieferungen an Privatkunden im Ausland erfolgt zu den von uns in Rechnung gestellten Kosten.

10. Die Zahlung der Rechnung ist sofort nach Erhalt der Ware rein netto ohne jeden Abzug wie vereinbart fällig. Bei abgezogenen Versandkosten oder anderweitigen Kürzungen gilt die Rechnung als nicht bezahlt und geht in den üblichen Mahnvorgang mit allen dabei anfallenden Kosten.

11. Eintrittskarten für Veranstaltungen des Literaturhauses sind übertragbar, sie können bis zum Beginn der Veranstaltung zurückgegeben werden.

12. Dem Einlass sowie der Veranstaltungsleitung ist es möglich Gäste, die sich nicht angemessen benehmen des Saales zu verweisen. Ein Regreßanspruch besteht nicht.

13. Die Gäste sind gehalten Vorkehrungen zu treffen, um insbesondere in historischen Gebäuden keine Verletzungen durch bauliche Eigenheiten zu erleiden. Der Veranstalter haftete nicht für Schäden, die aufgrund des allgemeinen Zustandes der Bausubstanz entstehen (niedrige Türen, unebene Fußböden, schmale, enge Stiegen usw.)

14. Gäste mit Eintrittskarten müssen 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung den Einlass wahrnehmen. Danach besteht kein Recht auf Einlass, wohl aber auf Rückerstattung.

15. Eigentumsvorbehalt. Alle gelieferte Ware bleibt bis zur Erfüllung sämtlicher Forderungen unser Eigentum.

16. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Ochsenfurt.

Lettern und Märkte UG (haftungsbeschränkt)
Kolpingstraße 10
97199 Ochsenfurt
Telefon 09331 984 64 55
Telefax 09331 984 64 57

Eingetragen beim AG Würzburg HRB 12399
UST-ID DE296122460
Geschäftsführerin: Martin Timm

 [:en]AGB

1. Noch nicht erschienene Bücher werden vorgemerkt. Subskriptionsevents bedingen entweder den vorherigen Erwerb von Subskriptionsexemplaren oder den Erwerb auf dem Event.

2. Die Bestellungen sollen ausschließlich über diese Seite und nicht per E-Mail erfolgen.

3. Angebote sind stets freibleibend., Liefermöglichkeit in jedem Fall vorbehalten. An feste Liefertermine können wir uns nicht binden, da wir insbesondere bei Tonträgern von der Zulieferung der Herstellerfirmen abhängig sind. Teillieferungen sind zulässig.

4. Die Rückgabe von Tonträgern ist ausgeschlossen. Sendungen zur Ansicht sind nicht möglich. Ungenehmigte Remissionen werden auf Kosten und Gefahr des Käufers zurückgesandt.

5. Der Umtausch von Tonträgern und Büchern ist nur bei eindeutigen Fabrikationsfehlern möglich. Die Reklamation ist innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Lieferung schriftlich geltend zu machen.

6. Der Transport der Ware erfolgt auf Rechnung und Risiko des Käufers. Für eine auf dem Versandweg verloren gegangene Sendung kann keine Haftung übernommen werden. Beschädigte Sendungen sind umgehend bei der Post zu reklamieren.

7. Die Preise sind Euro-Preise und enthalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer. Preisänderungen sind vorbehalten. Die Preise für Bücher unterliegen der Preisbindung.

8. Es gelten die aktuellen Versandkosten der „Deutschen Post AG“ sofern keine anderen genannt sind. Von einem Warenwert ab 75,- Euro erfolgt die Lieferung versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.

9. Lieferungen an Privatkunden im Ausland erfolgt zu den von uns in Rechnung gestellten Kosten.

10. Die Zahlung der Rechnung ist sofort nach Erhalt der Ware rein netto ohne jeden Abzug wie vereinbart fällig. Bei abgezogenen Versandkosten oder anderweitigen Kürzungen gilt die Rechnung als nicht bezahlt und geht in den üblichen Mahnvorgang mit allen dabei anfallenden Kosten.

11. Eintrittskarten für Veranstaltungen des Literaturhauses sind übertragbar, sie können bis zum Beginn der Veranstaltung zurückgegeben werden.

12. Dem Einlass sowie der Veranstaltungsleitung ist es möglich Gäste, die sich nicht angemessen benehmen des Saales zu verweisen. Ein Regreßanspruch besteht nicht.

13. Die Gäste sind gehalten Vorkehrungen zu treffen, um insbesondere in historischen Gebäuden keine Verletzungen durch bauliche Eigenheiten zu erleiden. Der Veranstalter haftete nicht für Schäden, die aufgrund des allgemeinen Zustandes der Bausubstanz entstehen (niedrige Türen, unebene Fußböden, schmale, enge Stiegen usw.)

14. Gäste mit Eintrittskarten müssen 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung den Einlass wahrnehmen. Danach besteht kein Recht auf Einlass, wohl aber auf Rückerstattung.

15. Eigentumsvorbehalt. Alle gelieferte Ware bleibt bis zur Erfüllung sämtlicher Forderungen unser Eigentum.

16. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Ochsenfurt.

Lettern und Märkte UG (haftungsbeschränkt)
Kolpingstraße 10
97199 Ochsenfurt
Telefon 09331 984 64 55
Telefax 09331 984 64 57

Eingetragen beim AG Würzburg HRB 12399
UST-ID DE296122460
Geschäftsführerin: Simone Barrientos

 [:]